Modelle
Menü
Warenkorb
Warenkorb
ŠKODA Allwetterfußmatten vorne und hinten, FABIA IV
Die Allwetterfußmatten eignen sich besonders bei schlechtem Wetter, wenn der Innenraum am stärksten leidet. Sie bestehen aus hochwertigem thermoplastischem Elastomer (TPE). Dank ihrer präzisen Form füllen sie den Raum unter den Füßen der Passagiere perfekt aus. Sie nehmen Schmutz und Feuchtigkeit auf, sind rutschfest und leicht zu reinigen. Sie können jederzeit leicht abgenommen und entfernt werden oder mit gängigen Reinigungsmitteln gewaschen werden. Befestigungsart: Druckknopf-Befestigung vorne, hinten werden die Matten lose eingelegt Farbe: Schwarz mit FABIA-Schriftzug auf den vorderen Matten Lieferumfang: 1 Satz = 4 Stück (2 vorn, 2 hinten) Modelle FABIA 6VN (2021-)
34,90
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Verfügbar
Artikelnummer: 6VB061500
Die Allwetterfußmatten eignen sich besonders bei schlechtem Wetter, wenn der Innenraum am stärksten leidet. Sie bestehen aus hochwertigem thermoplastischem Elastomer (TPE). Dank ihrer präzisen Form füllen sie den Raum unter den Füßen der Passagiere perfekt aus. Sie nehmen Schmutz und Feuchtigkeit auf, sind rutschfest und leicht zu reinigen. Sie können jederzeit leicht abgenommen und entfernt werden oder mit gängigen Reinigungsmitteln gewaschen werden. Befestigungsart: Druckknopf-Befestigung vorne, hinten werden die Matten lose eingelegt Farbe: Schwarz mit FABIA-Schriftzug auf den vorderen Matten Lieferumfang: 1 Satz = 4 Stück (2 vorn, 2 hinten) Modelle FABIA 6VN (2021-)

Einfach Shoppen

Versandkostenfrei ab 29 €
Standard-Lieferung innerhalb von 2-5 Werktagen
Einfache Bezahlung über Kreditkarte, PayPal oder Sofortüberweisung
14 Tage Rückgaberecht

Zertifizierter Webshop

Hier kaufen Sie sicher ein!

Abbildung kann vom Original abweichen oder Optionen enthalten. Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. und zzgl. Versandkosten, gültig bis auf Widerruf.

Bitte beachten Sie, dass sich durch Sonderausstattungen und Zubehör relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik verändern und sich dadurch abweichende Verbrauchswerte und CO2-Emissionen ergeben können.